Anmeldung Betreuer*innen

Wir freuen uns, dass du dich als Betreuer*in bei uns melden möchtest. Die Anmeldung als Betreuer*in ist zweigeteilt. Nachfolgend gibst du ein paar Daten über dich und deinen bereits erworbenen Fähigkeiten ein. Danach kannst du einen Fragebogen ausfüllen, wo du uns ein bisschen was über dich und deinen Hintergrund erzählen kannst. Diese Informationen helfen uns, den*die richtige*n Ansprechpartner*in bei uns auszuwählen.


Allgemeines
Anrede:
Vorname:
Nachname:
Straße & Hausnummer:
PLZ:
Stadt:
Land:
Bundesland:
Wie erreichen wir dich
E-Mail:
Telefon:
Angaben über dich
Geburtsdatum (tt.mm.jjjj):
Nationalität:
In welche Sprache sollten wir mit dir kommunizieren? In welche Sprache möchtest du E-Mails bekommen?
Kommunikationsprache:
Heimatsprache:

Angaben zur Anmeldung
Jugendleiter/innen Card
Hast Du bereits eine Juleica?
Juleica Nr.:
Juleica gültig bis z.B. tt.mm.jjjj:
Juleica Aussteller:
Beruf
Bitte erzähle uns etwas zu deinen beruflichen Qualifikationen
Schulbildung:
Derzeitige Tätigkeit:
Details:
Aktuelles oder vergangenes Studium bzw. Ausbildung:
Studienrichtung:
Sprachkenntnisse
Bitte erzähle uns etwas über deine Sprachfähigkeiten
Deutschkenntnisse:
Englischkenntnisse:
Andere Sprachen:
Detailangaben zur Bewerbung
Ich spiele ein Musikinstrument. Welches?
Musikinstrument:
Motivation
Versuche die Fragen ehrlich zu beantworten:
Motivationsschreiben
Warum möchtest du am Camp teilnehmen und was zeichnet dich als besonderen Kandidaten aus?
Freizeitaktivitäten, Hobbys
Was machst du gerne in Deiner Freizeit? Welche Hobbys hast du?
Erfahrung
Bitte beschreibe kurz, welche Erfahrungen du mit der Aufsicht von Kindern oder Jugendlichen hast, falls vorhanden. Welches Alter?
Auslandserfahrung
Bitte beschreibe kurz, welche Erfahrungen du mit Reisen / Arbeiten / Leben im Ausland hast, falls vorhanden.
Aktivität
Wähle eine Aktivität, von der du dir vorstellen kannst, sie durchzuführen
Programm
Beschreibe kurz, was du in einem ein/zwei-wöchigem Gruppenprojekt organisieren würdest
Problematische Eigenschaften eines Kindes
Mit diesen Eigenschaften eines Kindes hätte ich Probleme:
Persönliche Informationen
T-Shirt-Größe:
Einige gesundheits­bezogene Fragen
Schwimmfähigkeiten:
Gibt es Nahrungsmittel­besonderheiten?
Allergien
Medikation
Notfallkontakt:
Bitte stelle sicher, dass die Informationen korrekt sind. Das ist der einzige Weg Kontakt zu Bekannten herzustellen, falls der unwahrscheinliche Fall eintritt, dass dir etwas passiert.
Name:
Telefon:
Bezug:
Erlaubnis
Jedes Jahr machen wir viele Bilder - einschließlich Gruppenfotos - im Camp, um Erinnerungen für unsere Camper zu schaffen, was für alle etwas ganz besonderes ist.
Wir bitten um die Erlaubnis, auch Fotos und Videos von dir zu machen.
Die Aufnahmen können für Marketingzwecke und Werbung verwendet werden.
Fotografie & Videoaufnahmen:
Wie bewertest du folgende Themen?
Vor vielen Menschen zu sprechen fällt mir leicht.
Überhaupt nicht Absolut
Wenn ich eine Aufgabe übernehme, entwerfe ich einen Plan, bevor ich sie erfülle.
Überhaupt nicht Absolut
Ich könnte mir vorstellen, die Leitung eines Teams zu übernehmen.
Überhaupt nicht Absolut
Ich komme mit fremden Menschen leicht ins Gespräch.
Überhaupt nicht Absolut
Mich der Meinung anderer Teammitglieder unterzuordnen, fällt mir leicht.
Überhaupt nicht Absolut
Ich erfinde Notlügen, um meine Mitmenschen nicht zu verletzen.
Überhaupt nicht Absolut
Eine klare Aufgabenverteilung im Camp schränkt die Kreativität ein.
Überhaupt nicht Absolut
Die Kinder haben die Autorität der Betreuer*innen zu akzeptieren.
Überhaupt nicht Absolut
Wenn ich ein Teammitglied nicht mag, gehe ich ihm aus dem Weg.
Überhaupt nicht Absolut
Ich finde es wichtig, dass im Team alle gleichberechtigt sind.
Überhaupt nicht Absolut
Bankdaten
Wir fragen nach deinen Bankdaten für die Zahlung einer Vergütung für den Einsatz im Feriencamp. Diese Daten werden verschlüsselt in der Datenbank gespeichert.
Name der Bank:
IBAN:
BIC:
Fähigkeiten
Bitte markiere Fähigkeiten, die du bereits erlernt hast
Schulungen
Bitte wähle eine Veranstaltung, an der du teilnehmen möchtest.

Wir suchen Jugendleiter*innen, die nicht nur Spaß im Umgang mit Jugendlichen, sondern auch als Gesprächspartner ein offenes Ohr und ein Gespür für Probleme ihrer Schützlinge haben.

Wichtig ist uns, dass Du dir auch Zeit für Gespräche mit einzelnen Jugendlichen nimmst, die über den normalen Zeitrahmen einer Freizeit hinausgehen und ihnen eine Orientierung für ihr Leben geben kannst und dabei selbst gefestigt im Leben stehst.

Dich erwartet ein bunt gemischtes Team an ehrenamtlichen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, in deren Runde auch Dinge kontrovers diskutiert werden, aber treu nach dem Motto “Alle für einen - einer für alle” die Sache im Mittelpunkt steht.

DIE PRAKTISCHE UND THEORETISCHE QUALIFIZIERUNG ZUM ERWERB DER JULEICA UMFASST DABEI FOLGENDE INHALTE:

  • Aufgaben und Funktionen des Jugendleiters/der Jugendleiterin und Befähigung zur Leitung von Gruppen,
  • Ziele, Methoden und Aufgaben der Jugendarbeit,
  • Rechts- und Organisationsfragen der Jugendarbeit,
  • psychologische und pädagogische Grundlagen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen,
  • Gefährdungstatbestände des Jugendalters und Fragen des Kinder- und Jugendschutzes.
  • Darüber hinaus aktuelle Themen des Jugendalters und der Jugendarbeit wie Partizipation, Geschlechterrollen und Gender Mainstreaming, Migrationshintergrund und interkulturelle Kompetenz, internationaler Jugendaustausch und auch verbandsspezifische Themen zum Bestandteil von Ausbildungsstandards zu machen.

Der Sommer in einem Ferienlager hat dir viel Spaß gemacht? Vielleicht bist du schon zu alt für eine Kinderfreizeit? Und am liebsten würdest du in Zukunft auch als Teamerin oder Teamer mitmachen, wenn du endlich alt genug dafür bist?

Oder hast du einfach nur Spaß dich mit Kindern in einer Freizeit zu beschäftigen?

Dann komm zu unserem  Schulungswochenende und werde MINIBETREUER oder MINIBETREUERIN!

Melde dich an, wenn du Lust hast mit einer Gruppe deine Freizeit zu verbringen und gemeinsam ein spannendes und aktionenreiches Programm mitzugestalten. Hier musst du deine Teamfähigkeit beweisen um die kniffligen Herausforderungen gemeinsam zu meistern. Die Minibetreuerschulung bringt viel Spaß und ist eine gute Vorbereitung um später im Verein Kinderlachen-Eifel e.V. als TeamerIn mitzuarbeiten.

Einsätze
Nachfolgend findest du eine Liste aller kommenden Camps in der Zukunft. Du kannst eine oder mehrere auswählen, um dich für diese Camps anzumelden. Bitte beachte, dass dies keine verbindliche Zusage ist und daraus keine Garantie für einen verbindlichen Einsatz entsteht.
Informationen zum Sport
Sport:
Sportbünde/-vereine:
Lizenz:
Qualifikation:
Foto hochladen

Bitte lade ein Foto hoch. Der Upload ist freiwillig und hilft uns, uns an dich zu erinnern. Unterstützte Dateiendungen sind gif, jpg, jpeg, png, webp, pdf mit einer maximalen Größe von 12MB.

Bild hochladen
Wie hast du von uns erfahren?